Bestattungsunternehmen Franz Pohlmann.

Kompetenz vereint mit Menschlichkeit.

Seit über 90 Jahren sind wir mit unserem Dithmarscher Familienunternehmen aus Heide für die Menschen da. Ruhig und zuvorkommend kümmern wir uns in einem Trauerfall oder im Rahmen der Bestattungsvorsorge um alle anfallenden Aufgaben, übernehmen sämtliche Formalitäten und organisieren einen würdevollen kirchlichen oder weltlichen Abschied. Für Trauernde sind wir der sprichwörtliche Fels in der Brandung. Und das auch nach der Beisetzung – mit persönlichen Gesprächen oder mit unserem Online-Gedenkportal.

Unser Qualitätsversprechen

Das Zeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter bescheinigt seit Jahrzehnten, neben der Ausbildung zum Fachgeprüften Bestatter, unsere persönliche, fachliche und betriebliche Kompetenz. Es ist ein Qualitätsversprechen für eine außergewöhnliche Rundumhilfe, die genau das beinhaltet, was Sie sich von uns wünschen. Dabei sind viele Leistungen für uns selbstverständlich und damit für Sie inklusive.

Das sollten Sie in einem Trauerfall zuerst veranlassen:

1. Rufen Sie den Arzt oder Notdienst.
2. Wählen Sie 0481 - 72132 und wir kümmern uns um alles Weitere.

3. Halten Sie bitte diese Dokumente bereit:
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Todesbescheinigung
  • Familienstammbuch, Heirats-, Lebenspartnerschafts-, Geburtsurkunde
  • Ggf. Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk
  • Sterbeurkunde (falls der Ehepartner schon vorher verstorben ist)
  • Rentennummer/n
  • Versichertenkarte der Krankenkasse
  • Ggf. Versicherungspolicen und Unterlagen zur Bestattungsvorsorge